Skip to main content

Tennis für Kinder und Jugendliche im HTHC

 Der HTHC bietet für Kinder und Jugendliche im Alter von fünf bis 18 Jahren die Möglichkeit, im Rahmen unseres Kinder- Jugendtrainings das Tennisspielen zu erlernen.

Tenniskindergarten:

Im Tenniskindergarten werden erste Grundbausteine gelegt und es wird noch sehr spielerisch auf dem Kleinfeld an den Tennissport herangeführt. Ziel ist in erster Linie, Koordination und Ballgefühl zu schulen. Zum Einsatz kommen dabei viele verschiedene Hilfsmittel wie Mini-Netze, Low-T-Ball-Spielgeräte, größere Soft- und Schaumstoffbälle und vieles mehr. Hierdurch wird die komplizierte Tennistechnik im Wesentlichen auf die Hauptaktion reduziert und ein Miteinanderspielen relativ schnell ermöglicht. Dies soll den Spaßfaktor erhöhen und eine Begeisterung für Tennis entfachen. Für jüngere Jahrgänge bietet der HTHC explizit die Ballschule an.

Alter Gruppengröße Kosten
ab 5 Jahre maximal 6 – 7 Kinder 225 Euro für Clubmitglieder und 305 Euro für Nicht-Clubmitglieder

 

Jugendtraining

Beim Jugendtraining werden die Trainingsgruppen je nach Alter und Spielstärke eingeteilt und das Training entsprechend gestaltet. Ziel ist es, die verschiedenen Schlagtechniken zu erlernen und zu verfeinern. Spieltaktik und Koordination bereiten auf das Wettkampftennis vor.

 

Alter Gruppengröße Kosten (abhängig von Gruppengröße und Saison)
ab 6 Jahren 4 – 6 Kinder Winter: ca. 400 Euro bei 4er Gruppe

Sommer: ca. 330 Euro bei 4er Gruppe

Um am Jugendtraining teilzunehmen, ist eine Mitgliedschaft im HTHC Voraussetzung.

Tenniscamps

In den Hamburger Schulferien bietet der HTHC Tenniscamps für Kinder und Jugendliche ab 6 Jahren an. Egal ob blutiger Anfänger oder schon Könner, jeder kann hier teilnehmen. Die Camps sind auch für Nicht-Clubmitglieder buchbar. Hierzu siehe gesonderte Information.

Anmeldung / Information anfordern unter tennis@hthc.de sowie Telefon: 040 2700113